1
Lüneburger Heide

Natur pur

Ein großzügiger neu angelegter Garten

Einblicke in das Projekt

Das Projekt

Gartengröße : 3.000 m²

Wunsch der Gartenbesitzer / Anmerkungen:
Die Gestaltung und insbesondere die Vegetation sollte sehr natürlich sein. Einbindung der Umgebung mit Eichenbäumen. Zudem ein sehr sandiger und trockener Heideboden bis hin zum Sumpfbereich auf dem Grundstück.  
Ein Gewächshaus mit Gemüsegarten für den Anbau von Obst und Gemüse, in dem besonders die Bauherrin aktiv ist.  
Der Bauherr wünschte sich einen großen, ebenfalls natürlichen Gartenteich. 

Qualitative hochwertige Materialien

Pflanzen:
Fächer-Ahorn, Blutpflaume, Kupfer-Felsenbirne, Himalaya-Birken,  
Blumen-Hartriegel, Essigbaum, Hortensien, Azaleen, Eiben-Hecke, 
  Stauden, Gräser, Blumenwiese.  
Der feuchte Gartenteil wurde mit Sumpfzypressen und Stauden (Blutweilerich und Mädelsüß) gestaltet. In einem Gartenteil wurde eine Blumenwiese angelegt, um auch Bienen in den Garten zu locken.
 

Bodenbeläge:
Dolomit Bodenplatten, Kleinpflaster und Blockstufen, Keramik Bodenplatten, 
Bangkirai-Holzterrasse, Betonpflaster 
 
Ausstattung:
großer Gartenteich, Speier, Gewächshaus. Beleuchtungskonzept mit staub designlight-Leuchten 

Natur pur!

Die besondere Fachwerkarchitektur des modernen Huf-Hauses mit diesem natürlichen Garten ist eine gelungene Mischung in der Heide. Seine Besitzer genießen diesen Garten zu jeder Jahreszeit.

Sie haben Fragen?
Wir haben die Antworten!

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Nutzen Sie das nebenstehende  Formular, um uns zu kontaktieren.
Unser Team wird sich so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Alternativ können Sie uns auch telefonisch oder per E-Mail erreichen.

    Kontaktformular